Mit dem Rad zum Monte Troodelöh

Was für ein Wetter. Was für eine feine Tour.


Zuerst geht's von Schildgen schön bergab zum Rhein. Die Schiffe sind bereit Ausflügler aufzunehmen und ihre Runde gen Süden zu starten.


Ich fahre weiter, um später mit dem Krokolino überzusetzen und weiter durch die Wahner Heide und durch den Königsforst zu fahren.

Dabei bin ich auch mal am Monte, dem Monte Troodelöh. Kölns höchstem Berg 😎


War schön dort, und alle haben Fotos gemacht.


Diese Tour war ca. 65 km lang



Have  a  nice  day