Ausblicke

Gestern war ich mal wieder im Siebengebirge.


Recht früh bin ich losgefahren, mache ich gerne so. Allerdings hatte ich auch etwas von Nebel am Rhein gehört und dieses Schauspiel wollte ich mir nicht entgehen lassen.

Zuerst führte mich mein Weg durch das Nachtigallental später hatte ich vom Plateau des Drachenfels einen fantastischen Blick. Watteweiche Nebelschwaden zogen unterhalb des Plateaus vorbei und bedeckten dabei den Rhein.

Ich konnte mich kaum von diesem Anblick trennen. Leider gab es noch keinen Kaffee auf dem Drachenfels, dafür war ich zu früh.

Später folgte ich wieder dem Rheinsteig, immer weiter runter, um dann nach einigiger Zeit wieder steil bergan zu gehen. Es geht über die Breiberge. Dann wieder abwärts und hoch auf die Löwenburg. Der Rückweg führte mich durch die Weinberge nach Königswinter, toll war's.


17km


HAVE  A  NICE  TIME