Vor den "Lichtern"

MS Rheinfantasie
MS Rheinfantasie

Heute sind wir wieder am Rhein unterwegs.


Die "Kölner Lichter" werfen ihre Schatten voraus. Überall wird schon früh abgesperrt. Durchfahrt verboten. Das ist zwar schade, aber gerade wegen den letzten Ereignissen sehr sinnvoll.

Ein kleines Schwätzchen mit den Security Leuten kann nicht schaden. Sie sind nett. Wir wünschen einen feinen Tag, mit möglichst gutgelaunten Menschen und fahren weiter.

Im Rheinpark stehen schon Bier-und Grillbuden.

Am anderen Rheinufer liegen schon die Schiffe bereit. Auch Schiffe, die sonst nicht da sind, wie die MS Asbach.


Die MS Rheinfantasie bricht zu ihrer Tour nach Linz auf. Sie wird ohne Passagiere zurückfahren um abends bei den Kölner Lichtern mitzufahren.

Die ersten Logenplätze am Rheinufer sind schon reserviert.


Ich schaue es mir im Fernseher an. Mir persönlich liegen diese Menschenmassen nicht.


Tour 43 km


HAVE  A  NICE  TIME


Doris

Kommentar schreiben

Kommentare: 0